Wie bleibt die Kohlensäure länger in der Flasche?


cola
Jeder kennt das Problem, man nimmt ein kaltes sprudelndes Getränk aus dem Kühlschrank und bei jedem öffnen entwischt die Kohlensäure.
Um das zu verhindern muss man einfach den Deckel so fest es geht zuschrauben und auf den Kopf in den Kühlschrank stellen. Auf diese weise entweicht so wenig wie möglich Gas aus den Flaschen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen