Wie bekommt man schlechte Gerüche von der Toilette weg?


Wie bekommt man schlechte Gerüche von der Toilette weg
Die Essensreste die Sie das Klo runterspülen bleiben meist weiter unten kleben.
Eine gewisse Zeit später fängt es da dann an zu schimmeln wobei sich Gerüche von den Rohren in Ihre Küche absetzen. Der beste Gestankkiller dafür ist Kaffee.

Einfach in eine Tasse 4 Löffel Kaffee und dazu in der selben menge Wasser hinzufügen und ins Klo reinschütten. Nach 5 Minuten einwirkzeit einen halben liter lauwarmes Wasser hinterherschütten und Sie werden feststellen dass die üblen Gerüche weg sind.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen